Sylvester rückt näher

Man kann jetzt noch Lastminute ins Ausland fliegen um Sylvester in einer fremden Stadt zu verbringen. Dieser Trend kam vor ein paar Jahren nach Deutschland und hält immer mehr an. Entsprechend teuer wird es natürlich und Leute kennt man im Ausland auch keine.

Ich überlege ob sich eine solche Unternehmung lohnen würde. Sylvester in Deutschland kennt man ja. Dutzende Verletzte und eine ganze ganze Menge Böller. Früher habe ich auch immer fleissig Böller gekauft, aber die Zeiten sind vorbei. Ich sehe da einfach keinen Sinn mehr drin. Eine Batterie oder Raketen sind OK. Wobei es auch hier eine Menge Leute gibt, die mit den Dingern nicht richtig umgehen können.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: