Kalter Morgen

Der Morgen war wirklich mehr als nur kalt. Es waren minus 5°. Ich glaube es war der Auftakt in einen wirklich harten Winter, so wie wir ihn schon lange nicht mehr erlebt haben. Gottseidank war es nicht sonderlich glatt auf der Straße, denn der Schnee von gestern ist relativ schnell weggetaut. Trotzdem sprang das Auto nicht sofort an und ich hatte die Möglichkeit ein wenig über Suchmaschinenoptimierung zu lesen.

Morgen ist Wochenende und zum Glück soll es ein wenig wärmer werden. Mir kommt da sehr gelegen, denn ich bin ein Mensch der Kälte nicht so gut abkann. Dann lieber ein warmer Sommer mit bis zu 35°. Das kann ich erstaunlicherweise recht gut ab. Da kann ich mich richtig glücklich schätzen. Schwitzen tue ich auch bei 25 Grad, das macht dann auch keinen echten Unterschied mehr.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: